Aktuelles

20.11.2014 - Mitteilung aus der Gemeinde Schulzentrum in Wachtberg-Berkum

Tag der offenen Tür am 29.11.2014 in der SekundarschuleWachtberg

Wachtberg-Berkum (mm) - Die Sekundarschule Wachtberg - Regionale Schule, profilierte Hauptschule, lädt am Samstag, 29. November 2014 zu einem Tag der Offenen Tür ein.
mehr ...
20.11.2014 - Amtliche Bekanntmachung Amtliche Bekanntmachung

Sitzungen

An folgenden Tagen finden Sitzungen von Ausschüssen des Rates der Gemeinde Wachtberg statt. Zum öffentlichen Teil dieser Sitzungen ist die Bevölkerung herzlich eingeladen.
mehr ...
20.11.2014 - Amtliche Bekanntmachung Amtliche Bekanntmachung

Jagdgenossenschaft Wachtberg 7 „Fritzdorf-Arzdorf“

Der Vorstand der Jagdgenossenschaft Wachtberg 7 „Fritzdorf-Arzdorf“ lädt am Dienstag, 16. Dezember 2014, 20.00 Uhr ins Feuerwehrhaus, Raiffeisenstraße in 53343 Wachtberg-Fritzdorf zur Mitgliederversammlung ein.
mehr ...
20.11.2014 - Mitteilung aus dem Rathaus Günter Hochgürtel (Plakat)

Eifel-Troubadour Günter Hochgürtel am 28. November wieder im Köllenhof

Wachtberg-Ließem – Sein neues Programm „Und doch muss ich weiterziehn“, in dem ganz neue Lieder in Mundart und Hochdeutsch zu hören sein werden, wird Günter Hochgürtel, Troubadour aus der Eifel, am Freitag, 28. November 2014, um 20.00 Uhr im Köllenhof in Ließem präsentieren.
mehr ...
20.11.2014 - Mitteilung aus dem Rathaus Filmfestival Nahaufnahme (Plakat 2014)

Nahaufnahme mit YOUNG@HEART im Drehwerk 17/19

Wachtberg (mm) – Elf Filmproduktionen, insgesamt 19 Filmvorführungen an fünf Spielstätten werden im Rahmen des diesjährigen Filmfestivals „Nahaufnahme“ vom 17. bis 26. November 2014 im Rhein-Sieg-Kreis präsentiert. Das Drehwerk 17/19 in Adendorf ist am Dienstag, 25. November 2015 um 18.00 Uhr mit „Young@Heart“ mit dabei.
mehr ...
20.11.2014 - Mitteilung aus dem Rathaus Springmaus

Bombastisch romantisch

Wachtberg-Berkum (mm) - Love is in the air! Darauf können Sie sich im neuen Springmaus-Programm verlassen, das am Donnerstag, 26. März 2015 um 20.00 Uhr in der Aula des Schulzentrums in Berkum zur Aufführung kommt.
mehr ...
19.11.2014 - Mitteilung aus der Gemeinde Mispelbaum mit Früchten im Naturnahen Schaugarten Berkum. (Foto: Birte Kümpel)

Die Mispel - Obstbaum des Mittelalters

Wachtberg-Berkum - Hübsch sieht er aus, der Mispelbaum am Rande des Naturnahen Schaugartens hinter dem Berkumer Rathaus. Goldfarben leuchten seine zahlreichen kugeligen Früchte in der Herbstsonne. „Steinäpfel“ werden die anfangs harten Apfelfrüchte auch genannt. Erst durch längere Lagerung oder Frost werden sie mürbe.
mehr ...
19.11.2014 - Mitteilung aus der Gemeinde Wald. (Foto: Eduard Schmitz)

Holz sägen heißt Wald pflegen

Wachtberg - Mit Beginn der kalten Jahreszeit und dem Fall des Laubes beginnt in vielen Wäldern die Holzernte. Sie dient der Pflege unseres Waldes und liefert den nachwachsenden Rohstoff für Produkte aus Holz.
mehr ...
11.11.2014 - Mitteilung aus dem Rathaus Mitteilung aus dem Rathaus

Volkstrauertag: Kranzniederlegung am Wachtberg-Ehrenmal

Wachtberg (mm) - Im Gedenken an die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft wird Bürgermeisterin Renate Offergeld am Volkstrauertag, 16. November 2014, um 11.00 Uhr am Wachtberg-Ehrenmal gemeinsam mit der Kyffhäuserkameradschaft Berkum-Werthoven-Züllighoven und der Reservisten-Kameradschaft Bad Godesberg / Wachtberg einen Kranz niederlegen.
mehr ...
11.11.2014 - Amtliche Bekanntmachung Amtliche Bekanntmachung

Sitzung des Verwaltungsrats der Anstalt des öffentlichen Rechts (AöR)

Am 18. November 2014, 18.00 Uhr findet die nächste Sitzung des Verwaltungsrates der Anstalt des öffentlichen Rechts (AöR) statt. Zum öffentlichen Teil dieser Sitzung ist die Bevölkerung herzlich eingeladen.
mehr ...
11.11.2014 - Mitteilung aus dem Rathaus Ehrung: Bürgermeisterin Renate Offergeld (re.) ernannte Ursula Perkams zur Altbürgermeisterin und Theo Hüffel zum Ehrenbürgermeister. Anschließend trugen diese sich ins Goldene Buch der Gemeinde Wachtberg ein. (Foto: Gemeinde Wachtberg/mm)

Gemeinderäte, Alt- und Ehrenbürgermeister … ehemalige Kommunalpolitiker geehrt

Wachtberg (mm) – „Es ist eine gute Tradition, am Anfang jeder neuen Ratsperiode ehemalige Ratsmitglieder und sachkundige Bürger für ihr Engagement in der Kommunalpolitik zu ehren“, mit diesen Worten begrüßte Bürgermeisterin Renate Offergeld die Gäste eines kleinen Festaktes, zu dem ausgeschiedene und aktive Kommunalpolitiker in den Köllenhof in Ließem geladen waren.
mehr ...
11.11.2014 - Mitteilung aus der Gemeinde Hallenbad Wachtberg

Neue Kurse im Wachtberg Bad

Wachtberg-Berkum (mm) – Wer etwas für seine Gesundheit tun oder ein paar überflüssige Pfunde verlieren möchte, ist im Wachtberger Hallenbad an der richtigen Adresse. Am 26.11.2014 beginnen unter der Leitung eines speziell ausgebildeten Diplom-Sportlehrers neue Gymnastik- und Fitnesskurse.
mehr ...
11.11.2014 - Mitteilung aus dem Rathaus Wegekreuze in Wachtberg: Autor Bertram Reuter (li.) mit Bürgermeisterin Renate Offergeld und Herausgeber Benjamin Menke vom Oberbachemer Verein für Brauchtumspflege und Dorfverschönerung.  (Foto: Gemeinde Wachtberg/ mm)

Innegehalten und näher hingeschaut - Bertram Reuter „Wegekreuze und Heiligenhäuschen in Wachtberg“

Wachtberg-Berkum (mm) – Wussten Sie, dass es in Wachtberg über 150 Wegekreuze und Heiligenhäuschen gibt? Und dass es zu jedem dieser Bildstöcke eine Geschichte gibt? Über vier Jahre hat sich der Wachtberger Bertram Reuter mit diesen Zeugnissen des christlichen Glaubens beschäftigt, jedes einzelne historisch recherchiert, bildlich dokumentiert und alles in einem Buch zusammengetragen, das er jetzt im Rahmen einer Fotoausstellung und eines Vortrages im Rathaus in Berkum vorgestellt hat.
mehr ...
11.11.2014 - Mitteilung aus der Gemeinde VHS - Meckenheim, Rheinbach, Swisttal mit Wachtberg (Logo)

Büchertipps für den Gabentisch

Wachtberg-Ließem - Die Volkshochschule Meckenheim, Rheinbach, Swisttal mit Wachtberg lädt am Donnerstag, 20. November 2014, um 19.00 Uhr in den Köllenhof, Marienforster Weg 14 in Wachtberg-Ließem zu der Veranstaltung “Büchertipps für den Gabentisch” ein.
mehr ...
11.11.2014 - Mitteilung aus der Gemeinde Oberbachemer Weihnachtsbasar … mit vielen kunsthandwerklichen Angeboten. (Foto: Privat)

6. Vorweihnachtlicher Basar in Oberbachem

Wachtberg-Oberbachem – Am Samstag, 22. November 2014 öffnet die Familie Wilwerscheid-Simons wieder die Pforten ihrer historischen Hofanlage und lädt zum sechsten Oberbachemer Weihnachtsbasar in die Dreikönigenstraße 25 ein. Der Markt ist von 11.00 bis 19.00 Uhr geöffnet.
mehr ...
11.11.2014 - Mitteilung aus der Gemeinde Hilfetelefon

Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“ - rund um die Uhr unter 08000 116 016

Wachtberg (mm) - 365 Tage im Jahr, rund um die Uhr kostenfrei erreichbar: Das Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“ bietet Betroffenen unter 08000 116 016 die Möglichkeit, sich zu jeder Zeit anonym, kompetent, sicher und barrierefrei beraten zu lassen.
mehr ...
11.11.2014 - Mitteilung aus der Gemeinde FFW-Herbstübung: Der Löschzug 2 der Freiwilligen Feuerwehr Wachtberg im „Übungs“-Einsatz. (Foto: FFW)

Feuerwehr-Herbstübung des Löschzuges 2

Wachtberg - Aus der Werkstatt einer Dachdeckerfirma in Villip drang am späten Abend dichter Rauch, auf dem Hof war ein Verletzter unter einem Container eingeklemmt war. Dieses Szenario fanden die Einsatzkräfte des Löschzuges 2 der Freiwilligen Feuerwehr Wachtberg vor, als sie am 24. Oktober 2014 am Übungsort der diesjährigen Herbstübung eintrafen.
mehr ...
11.11.2014 - Mitteilung aus der Gemeinde Hallenbad Wachtberg

Aufsichtspersonal im Hallenbad Wachtberg bildete sich weiter

Wachtberg-Berkum - Am 1. November fand im Hallenbad Wachtberg eine Rettungsfähigkeitsüberprüfung des Aufsichtspersonals statt.
mehr ...
11.11.2014 - Mitteilung aus der Gemeinde Jahrbuch des Rhein-Sieg-Kreises 2015 (Titel)

Das Jahrbuch des Rhein-Sieg-Kreises 2015

Rhein-Sieg-Kreis (rl) –„Ich danke all Jenen, die dazu beigetragen haben, dass wir dieses kleine Kunstwerk nun schon in seiner 30. Auflage in Händen halten können: den Autorinnen und Autoren, dem Redaktionsteam, den Sponsoren und der Politik; unser Jahrbuch macht immer wieder deutlich, welche kulturelle Vielfalt der Rhein-Sieg-Kreis zu bieten hat.“
mehr ...
11.11.2014 - Mitteilung aus der Gemeinde Rhein-Sieg-Kreis

Ein Jahr Netzwerk Familienbewusste Unternehmen

Rhein-Sieg-Kreis (hei) – Ein Jahr Netzwerk FAMILIENBEWUSSTE UNTERNEHMEN Bonn / Rhein-Sieg ist ein guter Anlass, mit einer Kampagne auf die Bedeutung des Themas für die heimische Wirtschaft hinzuweisen und neue Mitglieder zu werben. So überlegte die Initiatorin, das Kompetenzzentrums Frau und Beruf Bonn / Rhein-Sieg. Und was liegt näher, als zum Start per Umfrage bei den regionalen Unternehmen ein Stimmungsbild zum Thema einzuholen.
mehr ...

Weitere Neuigkeiten:
Mitteilungen aus dem Rathaus - Mitteilungen aus der Gemeinde
- Amtliche Bekanntmachungen