zur Twitterseite der Gemeinde Wachtberg

Aktuelles

Blume (Foto: Heinz Contzen)

 

Die Gemeindeverwaltung Wachtberg
wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern eine schöne Sommerzeit
und allen Schülerinnen und Schülern viel Spaß in den Ferien.


 

01.07.2015 - Mitteilung aus der Gemeinde Französisch kochen: Die Teilnehmer im Einsatz - es wurde geschnippelt, gebrutzelt und gerührt. (Foto: Privat)

Encore une fois

Wachtberg-Berkum - Ein fester Programmpunkt im Veranstaltungskalender des Partnerschaftsvereins Wachtberg e.V. ist der französische Kochabend mit Heidi Rusnak. Am 18. Juni 2015 versammelten sich zum 12. Mal in Folge zahlreiche Liebhaberinnen der französischen Küche in der Schulküche in Berkum um Heidi Rusnak.
mehr ...
01.07.2015 - Mitteilung aus der Gemeinde Büchereiverbund Wachtberg (Logo, neu)

Ferienöffnungszeiten der Schulbücherei Berkum

Wachtberg-Berkum - Erstmalig wird diesen Sommer die Kinder- und Jugendbücherei im Schulzentrum Berkum auch in den Ferien geöffnet haben, jedoch nicht, wie zuerst angekündigt, zwei Mal, sondern ausschließlich am Freitag, 24. Juli 2015 von 8.30 bis 11.30 Uhr.
mehr ...
01.07.2015 - Mitteilung aus der Gemeinde Rhein-Sieg-Kreis

Ersatzkonzept beschlossen: Drei Buslinien für Rheinbach, Meckenheim, Wachtberg

Rhein-Sieg-Kreis (hei) – Die Ersatzkonzeption für die AWV-Buslinien 840, 844, 848, 849, wurde am 23. Juni 2015 von den Mitgliedern des Kreistags einstimmig beschlossen.
mehr ...
01.07.2015 - Mitteilung aus der Gemeinde VHS Meckenheim, Rheinbach, Swisttal mit Wachtberg (Logo neu)

Neue Gebührenordnung des Volkhochschulzweckverbandes

Rheinbach/Wachtberg – Zum 1. August 2015 wird eine neue Gebührenordnung für Volkshochschule und Musikschule in Kraft treten.
mehr ...
01.07.2015 - Mitteilung aus der Gemeinde Rhein-Sieg-Kreis

Ob Neubau oder „altes Schätzchen“ – Eigenheimförderung lohnt sich

Rhein-Sieg-Kreis (ke) – Wer darüber nachdenkt, Eigenheimbesitzerin oder Eigenheimbesitzer zu werden, kann sich momentan nicht nur über die anhaltend niedrige Zinssituation am Kapitalmarkt freuen. Auch die Eigenheimförderung lohnt sich! Die greift sowohl für den Neubau der „eigenen vier Wände“ als auch für ein „altes Schätzchen“. Gewährt wird sie nicht als unmittelbarer Zuschuss, sondern als zinsgünstiges Darlehen.
mehr ...
01.07.2015 - Mitteilung aus der Gemeinde Adendorf - Töpferdorf

500 Jahre Pfarrkirche Sankt Margareta in Adendorf - Kirmes vom 11. bis 14. Juli

Wachtberg-Adendorf – Die „Margaretenkirmes“ in Adendorf wird in diesem Jahr, vom 11. bis 14. Juli 2015, eine besondere „Kirchweih“ sein, denn trotz mancher Umbauten und Erweiterungen in den folgenden Jahrhunderten feiern wir die Geburtsstunde der heutigen Adendorfer Kirche vor 500 Jahren.
mehr ...
01.07.2015 - Mitteilung aus der Gemeinde WWV: 1.	Mitglieder des Wachtberger Wander-Vereins befreien das Ehrenmal von Moos. (Foto: Privat)

Reinigungsaktion am Wachtberg-Ehrenmal

Wachtberg-Berkum - In den vergangenen Tagen rückten mehrere Mitglieder des Wachtberger Wander-Vereins mit Bürsten, Besen und Schrubbern ausgestattet am Wachtberg-Ehrenmal an.
mehr ...
23.06.2015 - Mitteilung aus dem Rathaus Hinweis

Info-Veranstaltung zum Hochwasserschutz am 3. Juli 2015

Wachtberg-Niederbachem (mm) – Vor fünf Jahren, am 3. Juli 2010, ging über der Region ein bis dato noch nicht erlebter Starkregen nieder, was in Teilen von Wachtberg und Bonn zu immensen Schäden führte. Wie konnte es dazu kommen? Was wurde seitdem unternommen?
mehr ...
23.06.2015 - Amtliche Bekanntmachung Amtliche Bekanntmachung

2. Änderungssatzung

zur Satzung des Kommunalunternehmens Gemeindewerke Wachtberg, Anstalt des öffentlichen Rechts über die Entwässerung der Grundstücke, die Abwasserbeseitigung und den Anschluss an die öffentliche Abwasseranlage vom 17.06.2015:
mehr ...
23.06.2015 - Mitteilung aus dem Rathaus Bürgermeisterin Renate Offergeld (2.v.l.), Fachbereichsleiterin Sabine Radermacher (r.) und die  Lions-Mitglieder (v.l.n.r.) Christian Ullmann, Dr. Udo Hausmanns, Heike Großgebauer u. Dr. Gudrun Mieth-Leichsenring. (Foto: Gemeinde Wachtberg/mm)

Löwen mögen Kinder - Großzügige Spende des Lions Club für die Ferienfreizeit

Wachtberg-Berkum (mm) – Jetzt geht sie bald los, die Wachtberger Ferienfreizeit! Sehr zur Freude von 175 Kindern und Jugendlichen, die dieses Jahr dabei sein werden. Große Freude herrschte im Rathaus schon im Vorfeld der Feriennaherholung, überraschte doch der Lions Club Meckenheim-Wachtberg mit einer Spende in Höhe von 2000 Euro Bürgermeisterin Renate Offergeld für eben diese Ferienaktion.
mehr ...
23.06.2015 - Mitteilung aus dem Rathaus Partnerschaftsverein (Logo)

Gastfamilien gesucht

Wachtberg (mm) – Im Rahmen der Partnerschaft zwischen Wachtberg, dem französischen La Villedieu du Clain und dem italienischen Bernareggio sucht der Wachtberger Partnerschaftsverein im Juli und August Gastfamilien, die bereit sind, Jugendliche bzw. junge Erwachsene aus Wachtbergs Partnerkommunen für drei bis vier Wochen aufzunehmen.
mehr ...
23.06.2015 - Mitteilung aus dem Rathaus Hallenbad Wachtberg

Bewegungstherapie für einen starken Rücken

Wachtberg-Berkum (mm) – Am 09. Juli 2015 beginnen im Wachtberger Hallenbad wieder neue Wirbelsäulengymnastik-Kurse zur Stärkung des Rückens – immer donnerstags um 17.30 Uhr, 18.00 Uhr, 18.30 Uhr, 19.00 Uhr und 19.30 Uhr.
mehr ...
23.06.2015 - Mitteilung aus dem Rathaus Oldie GmbH. (Foto: Oldie GmbH)

Sonntagsjazz mit der Oldie GmbH im Köllenhof

Wachtberg-Ließem (mm) – Am Sonntag, 5. Juli 2015, lädt die im Köln/Bonner Raum bekannte Band „Oldie GmbH“ um 17.00 Uhr zu einem jazzigen Nachmittag in den Köllenhof in Ließem ein.
mehr ...
23.06.2015 - Mitteilung aus der Gemeinde Kleiderpavillon in Ließem, Auf dem Köllenhof 3. (Foto: Privat)

25 Jahre Wachtberger Kleiderpavillon

Wachtberg-Ließem - Vor 25 Jahren packte der Wachtberger Lehrer und Presbyter Richard Diehl gespendete Kleidung in sein Auto, um sie Flüchtlingen, Asylbewerbern, Aussiedlern und Bedürftigen zu bringen. Daraus wurde im Februar 1990 in einer Baracke hinter der Pecher Grundschule die Wachtberger Kleiderstube, die von Heidi Diehl und Nordy Roth geführt wurde.
mehr ...
22.06.2015 - Mitteilung aus der Gemeinde Schaugarten: Ulrike Aufderheide mit Besuchern im Naturnahen Schaugarten. (Foto: Birte Kümpel, Arbeitskreis Naturnaher Schaugarten)

Man muss nicht viel tun, aber viel wissen

Wachtberg-Berkum - Dieses wesentliche Prinzip des naturnahen Gärtnerns erklärte Ulrike Aufderheide, Biologin und Mitbegründerin des Naturnahen Schaugartens in Berkum interessierten Naturfreunden, die dem Garten Anfang Juni "einfach so" einen Besuch abstatteten.
mehr ...
22.06.2015 - Mitteilung aus der Gemeinde VHS-Programm, 2. Halbjahr 2015 (Titel)

Neues VHS-Programm ist da

Rheinbach/Wachtberg – Druckfrisch liegt das neue Programmheft der VHS MeckenheimRheinbachSwisttal mit Wachtberg im typischen „VHS-Blau“ vor. Unter www.vhs-rheinbach.de kann das komplette Kursangebot auch online eingesehen werden. Anmeldungen in der Geschäftsstelle sind ab sofort möglich.
mehr ...
22.06.2015 - Mitteilung aus der Gemeinde Rhein-Sieg-Kreis

Freiwillige für Förderschulen des Rhein-Sieg-Kreises gesucht

Rhein-Sieg-Kreis (hei) – Das Wort Inklusion ist im Zusammenhang mit Schulen in aller Munde und bedeutet die gemeinsame Beschulung von behinderten und nicht behinderten Kindern.
mehr ...
22.06.2015 - Mitteilung aus der Gemeinde Adendorf - Töpferdorf

Heimatfest auf Burg Adendorf am 13. September: Alte Handwerke stellen sich vor

Wachtberg-Adendorf - In diesem Jahr findet auf Burg Adendorf das 16. Heimatfest statt. Veranstalter ist die Aktionsgemeinschaft für den Schutz der Landschaft in Wachtberg und Umgebung mit tatkräftiger Unterstützung weiterer Adendorfer Vereine, aber auch der Burg Adendorf und der Gemeinde Wachtberg.
mehr ...
22.06.2015 - Mitteilung aus der Gemeinde Zum Ende ihrer Kindergartenzeit im „Maulwurfshügel“ erlebten die Vorschulkinder mit den Erzieherinnen Katharina Kluth,  Ruby Ludwig und Jutta Ebert noch eine tolle Zeit in der Jugendherberge Leutesdorf. (Foto: Privat)

Ene mene mei, die schöne Kindergartenzeit ist bald vorbei

Wachtberg-Werthhoven - Am Freitag, den 12. Juni 2015 war die Aufregung in der Kita Maulwurfshügel recht groß.
mehr ...
22.06.2015 - Mitteilung aus der Gemeinde Die großen und kleinen Kletterer erlebten einen spannenden Tag im Kletterpark Bad Neuenahr. (Foto: Privat)

Werthhovener Vorschulkinder im Kletterpark

Wachtberg-Werthhoven - Die Vorschulkinder der Kita Maulwurfshügel besuchten Ende Mai mit ihren Vätern, einem Onkel und ihrer Erzieherin Ruby Ludwig den Kletterpark in Bad Neuenahr.
mehr ...

Weitere Neuigkeiten:
Mitteilungen aus dem Rathaus - Mitteilungen aus der Gemeinde
- Amtliche Bekanntmachungen